Zehntscheuer

In der Zehntscheuer bekommt man Falten!

An einem Tag wie Freitag den 13. und einer vollbesetzten Zehntscheuer hat unser Verein kein Grund (Sorgen) Falten zu bekommen. Doch stattdessen hat uns Dieter Huthmacher, Mundart - Musiker und Kabarettist, kräftige Lachfalten besorgt. Sein Auftritt spannte einen Bogen über den richtigen Ansatz, dass "hinter einem starken Mann immer auch eine starke Frau steht" bis zum Volkslied in wirklich sehr moderner Tatortform ("Ade zur guten Nacht"). Und das Publikum sang sogar richtig und hörbar, mit.

Nachdenkliches über die besondere Dialogfähigkeit von uns Badener (und Assimilierte) und die Fähigkeit von Reportern aus dünnsten Fußballerinterviews noch intellektuelle Ansagen extrahieren zu können, ergänzten die heimatnahen Musikstücke wirkungsvoll.

Aber auch ernste Gedanken hatten ihren guten Platz in Huthmachers Programm. Das Thema Flucht ging er so ergreifend an ("was würd ich tun wenn ich das wär"), dass das Publikum nach einer Besinnungspause besonders intensiv applaudierte. Badische Pechvögel (de' Bächle) rührten zu mitleidigen Lachtränen und die wunderbare Darstellung von Politikergeschwurbel überzeugte alle von den tollen Fähigkeiten des Dieter Huthmacher. Till Eulenspiegel steckt in ihm drin. Alle begeisterten Zuhörer (vier Zugaben) haben sich sicherlich in einer Figur aus Huthmachers Repertoire schmunzelnd wiedergefunden.

Zu so einem rundum gelungenen Kabarettabend gehörten natürlich auch die kulinarischen Köstlichkeiten von unserem Serviceteam (unter Leitung von Hella Göbel).

Also den nächsten Zehntscheuertermin vormerken (23.9.16; Arnim Töpel). Denn wer die Zehntscheuer nicht kennt hat die Welt verp….



huthmacher_IMG_1267.png
huthmacher_IMG_1298.png
huthmacher_IMG_1309.png
huthmacher_IMG_1389.png
huthmacher_IMG_1436.png
huthmacher_IMG_1443.png